Sommerflaute

 

 

 

Ja so ziemlich jeder merkt es, es ist Sommerflaute. Und just in dem Moment wird mitten in der größten Hitze auf der E3 schon das Neuste für die kommenden Monate angekündigt. Nachdem nun nicht jeder alle Ankündigungen verfolgt hier eine kurze Zusammenfassung was sich in der nächsten Zeit so tut und was für uns als Multiplayerspiel interessant werden könnte:

 

Battlefield 5: https://www.battlefield.com/de-de/games/battlefield-5

Ja Battlefield ist ein alter Hut und die Ankündigung (bereits vor der E3) war keine Überraschung. Dice traut sich nichts Neues sondern bleibt beim Altbewährten. Das mag dem einen gefallen, dem anderen nicht. Dennoch, BF bleibt ein solider Teamshooter der nach 2 Jahren mal wieder etwas aufpoliert wurde. Und nachdem Teil 3 & 4 eine gute Weile bei uns gespielt wurden, bleibt auch Teil 5 interessant. Wobei bei EA erst einmal abzuwarten bleibt wie es mit Lootboxen und Micropayments aussehen wird…Release 19.10.18

 

Fallout 76: https://fallout.bethesda.net

Mhhh. Was das wohl genau wird. Ein Rollenspiel, ohne NPCs? Dafür Online mit PvP, Survival und Crafting. Schon alleine Survival mag einige abschrecken nachdem DayZ Desaster. Und auch sonst ist die Kuh schon bis zum geht nichtmehr gemolken worden. Aber nachdem es sich um Fallout handelt und Bethesda mit Rollenspielen einfach umgehen kann bin doch leicht gehyped. Coop, Basenbau und Atomraketen. Klingt super. Release 14.11.18

 

Sekiro: Shadows die Twice: www.sekirothegame.com/

Kein Multiplayer, dafür Samurai-Ninja-Action-Gemetzel. Und von den Machern von Dark Souls und Bloodborne. Und geil Aussehen tuts auch noch! Hammer! Es soll nicht so RPG lastig wie DS werden sondern den Fokus mehr Richtung Action legen. Release ist für 2019 angepeilt, konkretes gibt es noch nicht.

 

Cyberpunk 2077: https://www.cyberpunk.net/

Zumindest für mich seit Jahren DAS heiß erwartete RPG überhaupt. Und endlich gab es neues Material zu sehen. Die Demo leider nicht für die Öffentlichkeit, aber zumindest ein neuer Trailer. Jaaahaaaa man soll sich von einem Trailer nicht hypen lassen. Aber bei CD Project darf man das schon nach 3 genialen Witcher Teilen! Und Cyberpunk ist einfach so ein geiles Setting! Und mal hoffen, vielleicht gibt’s auf der Gamescom dann endlich die Demo zu sehen. Ein Release gibt’s bisher leider noch nicht.

 

My Friend Pedro: https://www.youtube.com/watch?v=z59b8J1j5sk

Das kleine Indie Highlight der E3. Max Payne trifft auf Matrix. Das wars schon. Aber herrlich anzusehen und mit Sicherheit eine Menge Spaß. Auch wenn es nur ein kurzweiliger Sidescroller ist, es muss ja nicht alles Tiefe haben. Da das Spiel aber von nur einer Person alleine entwickelt wird, lässt sich zum Release nicht mehr sagen als 2019.

So, das waren meine Highlights. Klar gabs noch mehr, einen Teaser zu TES 6, ein neues AC bei den Griechen, Bilder zu Anthem, Ankündigungen zu Wolfenstein, Ori, Devil May Cry undundund, viel zu viel. Darum, hier noch eine Auflistung aller gezeigten Spiele: https://www.polygon.com/e3/2018/6/17/17471180/e3-2018-games-list-launch-dates-ps4-xbox-one-pc-nintendo-switch

 

In diesem Sinne, schöne Vorfreude!


Kommentare   

#3 Maitz 2018-07-12 19:37
Danke der mühe, Battelfield 5 ist nicht so meins.

eher Overwatch!
#2 GuNy 2018-06-30 00:26
Und wie jedesmal sieht die geschlossene Alpha auch schon richtig net aus. Gefühlt auch net so schnell wie sonst.
#1 Greed 2018-06-29 08:45
Erstmal danke das du dir die mühe gemacht hast uns einen kleinen überblick zu verschaffen :)

Ich bin dafür das wir wieder gemeinschaftlic h bei Battlefield 5 einsteigen, alleine schon der alten zeiten wegen.

You have no rights to post comments